Zutaten

Mürbteig: 250 g glattes Mehl, 125 g Butter
5 g Salz, 8 cl Wasser, 1 Dotter
Belag: 400 g Zwiebel, 1 EL Öl, 4 Eier
1 EL Mehl, 1/4 l Milch, ¼  l Crème Fraîche
Salz, Pfeffer, Muskatnus

Zubereitung

Alle Zutaten zu einem Teig verkneten. Ca. 2 Stunden ruhen lassen.
Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. In Butter und Öl  ca. 20 Minuten goldgelb braten. Mit Mehl bestäuben und kurz mit rösten. Beiseite stellen.
Milch, Crème Fraîche, Eier, Salz, Pfeffer und Muskatnuss verquirln.
Den Teig ausrollen und in eine feuerfeste ausgebutterte Form legen. Den Boden mit einer Gabel mehrmals einstechen. Die gerösteten Zwiebel darüber gleichmäßig verteilen und mit Royal übergießen. Im vorgeheizten  Backrohr bei 180° C ungefähr 30 Minuten backen.