Zutaten

350 g Spaghetti, 2 Knoblauchzehen
100 g frischen Basilikum, 1 Handvoll Pinienkerne
50 g Pecorino (Schafskäse), 50 g Parmesan
Olivenöl, Cocktailtomaten, grünen Spargel
Salz

Zubereitung

In einem großen Topf Salzwasser zum Kochen bringen und die Spaghetti al dente kochen. Abgießen und abtropfen lassen.
Basilikum Blätter vom Zweig trennen, waschen und gut trocknen. In einen Mörser geben, Knoblauch und Pinienkerne hinzufügen. Zu einer breiigen Masse zerstoßen. In einer Schüssel mit der Hälfte des Öls vermischen. Die geriebenen Käse, Salz und das restliche Öl hinzufügen.
Den grünen Spargel in schräge Stücke schneiden (das holzige Ende wegschneiden) und in Olivenöl  bissfest braten. Mit etwas Zucker und Salz abschmecken. Cocktailtomaten einritzen und mit dem Spargel erwärmen.
Pesto in einer Pfanne erwärmen, Spaghetti, Spargel und Cocktailtomaten dazugeben.